Lehre

Projekt Spelling Migration 2.0

VICO & MÜCÖ – Xberg 3/6/1

Dieser Clip wurde im Rahmen des Projektes „Spelling-Migration 2.0“ produziert.

Spelling Migration 2.0 ist ein Kooperationsprojekt von „Drei Wünsche Frei – Studio für kulterelle Praxis“ mit dem „Jugend-und Kulturzentrum DTK Wasserturm Kreuzberg“ und dem „Förderverein proArena e.V.“.

Gefördert im Rahmen des Projektes „Kulturbotschaft“ des Trägerkonsortiums von AKSB, Familienbildung Deutschland und KEB Deutschland e.V. aus dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Projekt-Leitung:
Caglar Budakli
Cheb Kammerer
Lars Künstler
Lotte Weib
Sharon Horodi

DESIGNING TIME

Einführung in die Gestaltung zeitbasierter Medien

DESIGNING TIME workshop

Institut für Experimentelle Architektur
Universität Innsbruck

Studentische Arbeiten


Toni Schade – MY NAME IS GANTENBEIN

 


Tina Schneider – untitled

 


Teresa Stillebacher – PLANTS

 


Richard Weiskopf – RUN BABY

 


Christian Heilos – untitled

 


Ivan Niedermair / Hubert Schlögl – untitled

 


Lisa Grossmann – untitled

 


Martin / Martin – untitled

 


Toni Schade – untitled

 

MIXED REALITY

Endreview

MIXED REALITY architectural design

Kjetil Thorsen, Frank Ludin, Lars Künstler

Institute for Experimental Architecture.HOCHBAU
University of Innsbruck, Austria
Prof. Kjetil Thorsen [snøhetta]
Prof. Patrik Schumacher [Zaha Hadid Architects]